Sitemap  |  

Kontakt  |  

Impressum  |  

Sie sind hier: 

>> Aktuell 

Mo.,2013-02-11|Rückrunde Bataillonsliga

Mühlen – Die Rückrunde der Bataillonsliga des Mühler Schützenvereins am kommenden Samstag verspricht für die teilnehmenden Mannschaften reichlich Spannung. Ab 15 Uhr haben die achtzehn Teams in der Mühler Schützenhalle wieder Gelegenheit, die Wertungsschüsse zu platzieren.

Nach der Hinrunde im November gilt es am kommenden Wochenende, die Gruppenplätze zu bestätigen. Eng wird es dabei für das Team drei der dritten Kompanie, die zur Halbzeit der diesjährigen Saison auf dem Abstiegsplatz in der A-Gruppe steht. Derzeit ist die Dritte mit allen drei Mannschaften in der „Premiumgruppe“ präsent. Sollte sich für die erfolgsverwöhnte dritte Kompanie eine Präsenz unterhalb der A-Gruppe bestätigen, könnte nach dem Wochenende die Mannschaft der fünften Kompanie nachrücken.

Die Baringer Grenzjäger stehen mit ihrem Team zwei in der B-Gruppe auf dem Aufstiegsplatz. Auf den Abstiegsplätzen drängeln sich derzeit das Team zwei der ersten und das Team drei der fünften Kompanie dicht beieinander. Für diese Kandidaten dürfte es am Samstag so richtig spannend werden, trennen sie im Moment doch nur 0,7 Ringe.

Aussichtsreichster Kandidat für den Wiederaufstieg von der C-Gruppe in die A-Gruppe ist das Team zwei der vierten Kompanie. Die Reservisten setzten sich im November mit einem Vorsprung von soliden 5,2 Ringen auf den Favoritenplatz.

Nach der Mannschaftsleistung geht es für die besten fünf Einzelschützen aus den Gruppen um 19 Uhr in das Finalschießen, um die Plätze eins bis drei unter sich auszuschießen. Schießoffizier Ludger Vagelpohl freut sich zusammen mit dem Organisationsteam auf die Rückrunde und lädt bereits jetzt zur Siegerehrung im Anschluss an den Wettbewerb in die Mühler Schützenhalle ein.

Druckbare Version So., 2013-02-17|Ergebnisse Bataillonsliga Sa.,2012-11-24|Ergebnisse Bataillonsliga