Sitemap  |  

Kontakt  |  

Impressum  |  

Sie sind hier: 

>> Aktuell 

Mo.,2013-06-10|Königspaar inthronisiert

Mühlen – Am gestrigen Montagabend startete für die Schützen aus Mühlen und Kroge-Ehrendorf ein neues Schützenjahr. Michael Krogmann von der sechsten Kompanie Bergjäger und seine Gattin Karin wurden feierlich inthronisiert.

Am Sonntagabend hatte sich der Kroger in einem nervenaufreibenden Stechen gegen vier Mitbewerber durchgesetzt und blieb nach einem harten Ringen um die Ringe obenauf. In seiner Ansprache freute sich der neue Regent darüber, gerade im 40. Jubiläumsjahr seiner Kompanie die Königswürde in die Kroger Berge zu holen. Nach Peter Wessel (vierte Kompanie) bleibt der Pickerweg in Kroge ein weiteres Jahr die Königsallee von Mühlen und Kroge-Ehrendorf.

Der König von Bauleitung und Projektierung und seine Königin Karin aus dem Hause Ehrenborg zu Ehrendorf bestimmten zu ihrem Königsthron eine kleine aber kampferprobte Truppe aus den Reihen der Bergjäger. Zusammen mit ihr will der Regent sturmfest und erdverwachsen die Herausforderungen des angebrochenen Regierungsjahrs mit aller Kraft und Energie meistern. Den Schützenvölkern aus Mühlen und Kroge-Ehrendorf rief er zu, fröhlich gemeinsam zu feiern und freute sich mit ihnen auf ein schönes Schützenjahr.

In einer rauschenden Feier mit ihrem neuen Regenten fanden am frühen Morgen für die vereinigten Schützenvölker aus Mühlen und Kroge-Ehrendorf drei Tage mit viel Geselligkeit und heiterer Stimmung einen gelungenen Abschluss.

Druckbare Version