Sitemap  |  

Kontakt  |  

Impressum  |  

Sie sind hier: 

>> Aktuell 

So., 2012-10-07|Mühler haben Vereinsmeister

Kroger Bergjäger holen in Mühlen Königspokal

Mühlen – Der Mühler Schützenverein hat seine Vereinsmeister 2012. Die Bergjäger aus Kroge-Ehrendorf holten als einer der Höhepunkte der diesjährigen Vereinsmeisterschaften mit 239,8 Ringen in der Mannschaft den Königspokal. Bei den Damen behaupteten sich die Schützinnen der dritten Kompanie und nahmen mit 231,9 Ringen, wie im Vorjahr, die begehrte Trophäe mit nach Hause.

Letztlich waren es im Wettbewerb um den Königspokal bei den Herren nur 1,3 Ringe, die den Vorjahressiegern der dritten Kompanie fehlten, noch knapper das Ergebnis bei den Damen. Den Altstadtschützinnen der zweiten Kompanie fehlten ganze 0,9 Ringe um vom amtierenden Königspaar Peter und Maria Wessels die Auszeichnung zu bekommen.

Auch bei den Jugendlichen räumte die dritte Kompanie erneut ab und so ging sowohl der Schüler-/Jugendwanderpokal mit 245,3 Ringen an die Jugendmannschaft als auch der Hauptlehrer-Josef-Krapp-Gedächtnispokal, den Bernd Herzog mit 49 Ringen für sich erstritt, an sie.

Die Königsplakette holte sich Ludger Vagelpohl mit 31,2 Ringen. Vagelpohl, der als Schießoffizier gleichzeitig für die Organisation des Wettbewerbs zuständig ist, betonte, dass in diesem Jahr die Ergebnisse deutlich dichter bei einander lagen. Das bekamen die Zuschauer in der Schützenhalle an den Monitoren bei Ausschießen der Königspokale als spannenden Wettbewerb hautnah zu spüren.

Für den unermüdlichen Einsatz im Schießsport und innerhalb ihrer Kompanie wurde zudem Angela Kröger ausgezeichnet.

Schießoffizier Ludger Vagelpohl dankte allen Helfern und Aktiven für das Gelingen des Wettbewerbs und freute sich insbesondere über den Nachwuchs, der in diesem Jahr stark vertreten war.

Druckbare Version