Sa., 2019-02-16|Bergjäger dominieren Bataillonslig

Mühlen – Nach der Rückrunde der Mühler Vereinsmeisterschaften dominieren die Bergjäger aus Mühlen und Kroge-Ehrendorf die Bataillonsliga 2018/2019. In der Einzelwertung holte sich der amtierende Schützenkönig Rene Müller von den Baringer Grenzjägern (fünfte Kompanie) den ersten Platz in der A-Gruppe. In der B-Gruppe sind Jan Haskamp und in der C-Gruppe Luis Krogmann, beider von der sechsten Kompanie „Bergjäger“ die besten Einzelschützen.

In der A-Gruppe sah es schon nach der Hinrunde sehr gut für die Bergjäger aus. Wenngleich die dritte Kompanie am Samstag in der Rückrunde mit 296,5 Ringen die höhere Ringzahl erreichte, konnte der Rückstand von zwei Punkten aus der Hinrunde nicht mehr weg gemacht werden und die Schützen aus Kroge-Ehrendorf holten sich mit einem Vorsprung von 1,6 Ringen Sieg in der Premiumgruppe des Bataillons. Die rote Laterne hatte in dieser Saison die zweite Mannschaft der nfünfte Kompanie „Bergjäger“, die mit halber Personalstärke zurechtkommen mussten.

Auch in der B-Gruppe sind die Bergjäger auf dem Siegertreppchen. Deutlich komfortabler fällt hier ihr Vorsprung zur dritten Kompanie aus, die seit der Hinrunde auf dem Verfolgerplatz waren. Auf dem Absteigerplatz zu C-Gruppe landet in diesem Jahr die zweite Mannschaft der ersten Kompanie, die mit erheblichem Personalausfall zu kämpfen hatte.

Das gleiche Bild in der C-Gruppe. Die Bergjäger auf dem Aufsteigerplatz mit 775,8 Ringen. Die Verfolger der Altstadtschützen aus der Hinrunden konnten diesmal nicht am Ball bleiben und gaben den zweiten Platz an die vierte Kompanie „Reservisten“ mit 763 Ringen ab.

Ergebnisse Bataillonsliga 2018/2019 A-Gruppe
Ergebnisse Bataillonsliga 2018/2019 B-Gruppe
Ergebnisse Bataillonsliga 2018/2019 C-Gruppe


(C) 2010 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken